Professkerzen

Don Bosco Fest 2017... Ein Familientag für Jung & Alt...

Veröffentlicht am: 26. Februar 2017

Am Sonntag, dem 29. Januar 2017 beging die gesamte Don-Bosco-Familie in Essen Borbeck ihr Patronatsfest im Johannesstift der Salesianer Don Boscos. Mit einem Festgottesdienst in der Gemeindekirche St. Johannes Bosco begann das Familienfest.

In einer voll besetzten Kirche beging die Festgemeinde – zusammen mit dem Domprobst Thomas Zander – umrahmt von den Kindern des Don Bosco Kindergartens, einem Großteil des Lehrerkollegiums des Don-Bosco-Gymnasiums, Kindern und Jugendlichen aus der Tanz-Gruppe des Don Bosco Club, Abordnungen aller Gruppierungen und Vereine der Gemeinde - den Gottesdienst zur Einstimmung in diesen großen Festtag.

In einer lebendigen und kindgemäßen Predigt ging Monsignore Domprobst Zander auf den „MUT der Kinder“ ein, den MUT der Tänzerinnen und des EINEN Jungen als TÄNZER unter vielen Mädchen... dem MUT „den unser Heiliger“ hatte, als er in Turin sein großes Jugendwerk begann.......

Der Einladung des Direktors Pater Nosbisch folgend füllte sich der Theatersaal des Don-Bosco-Gymnasiums bis auf den letzten Platz, aber auch die Pausenhalle und die Turnhalle waren Stätten, an denen ein reichhaltiges und buntes Sport-Tanz-Mitmach-Info-Programm angeboten wurde. Einem Baum, der schon eine zentrale Rolle im Gottesdienst spielte, konnten nun in Schriftform auf vorgefertigten Schablonen (Händen, Füßen, Herzen, Augen.....) Wünsche und Gedanken zu DON BOSCO angehangen werden. Ein sehr eindrucksvolles Bild. Heute steht der Baum - für alle gut sichtbar -

in der Eingangshalle des Johannesstift und „begrüßt alle künftigen Gäste“.

Dieser Tag bot in vielfältiger Weise Raum und Gelegenheiten für Begegnung und Gespräche. Die neue Stele der SMDB, neben den Stelen der Don Bosco Schwestern in Borbeck, den Salesianern Don Boscos in Borbeck, war ein Ort wo viele schöne Gespräche und Gedanken ausgetauscht wurden. Der Domprobst Zander verweilte einige Minuten am Stand um sich im Gespräch mit dem Ortskoordinator Willi Hartmann und den Schwestern und Mitgliedern der Don Bosco Familie ein direktes und eindrucksvolles Bild von der „Breite der verschiedenen pädagogischen und pastoralen Angebote mit und für junge Menschen“ und in der Don Bosco Mission der Schwestern in Borbeck zu machen.

Kaffee und Kuchen sowie der sehr gelungene Jubiläumsfilm der Deutschen Provinz der SDB rundeten den Tag ab und ließen ihn gut zu Ende gehen. Allen Helferinnen aus unseren Reihen der DBF ein herzliches Danke für die Unterstützung im Vorfeld und während des Tages selber. NUR SO ist es möglich gewesen, dieses schöne und ausdrucksstarke Patronatsfest 2017 zu begehen und zu feiern.

 

Michael Guthmann

Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die für ihn und seine erzieherische Tätigkeit kennzeichnende Grundhaltung [...]

Jetzt mehr lesen

Über uns
SMDB Logo 2

Schon Mitte des vorletzten Jahrhunderts erkannte Don Bosco die Bedeutung und Würde der Laien. Er bezog zahlreiche Frauen, darunter auch seine Mutter Margareta, und Männer als Lehrer, Ausbilder und Erzieher in sein Jugendwerk ein. Daraus erwuchs seine Idee des „Salesianers in der Welt“, der heutigen Salesianische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Don Boscos (SMDB).

So erreichen Sie uns

Don Bosco Magazin
Titel 517

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Don Bosco Netzwerker