Vereinigung der Salesianischen
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Don Boscos (SMDB) in Deutschland
Slogan

Neuer Provinzrat der Salesianischen MitarbeiterInnen

Veröffentlicht am: 28. Juli 2014

Der neue Provinzrat der deutschen Provinz der Salesianischen MitarbeiterInnen Don Boscos (SMDB) wurde beim jährlichen Ortsrätetreffen, welches in diesem Jahr vom 2. bis 4. Mai 2014 in Forchheim stattfand, gewählt. Folgende Mitglieder wurden in das Gremium aufgenommen: Ulrike Fedke (Koordinatorin), Dr. Sebastian Fiechter (Stellvertreter und Finanzverwalter), Manfred Nenno (Sekretär), Margit Rundbuchner/ Monika Hoffmann (zuständig für Öffentlichkeitsarbeit), Luise Schwegler/ Hedwig Kaiser (zuständig für Aus- und Weiterbildung für die SMDB) sowie die Provinzdelegierten Pater Reinhard Gesing und Schwester Irene Klinger.

Der Provinzrat hatte sich nun Anfang Juli diesen Jahres zu seiner ersten Sitzung in Gadheim (Bayern) getroffen. Schwester Irene Klinger unterstütze dabei nicht nur die deutsche Nationalmannschaft lautstark mit Trommel und Pfeife, sondern sie war auch bei der Tagung des Provinzrates tatkräftig zugegen. Der Schwerpunkt der Arbeit des neuen Provinzrates soll darin bestehen, die Ortszentren in ihrem Apostolat zu animieren. In diesem Sinne will das Gremium daran arbeiten, die Kommunikation unter den SMDBs auf den verschiedenen Ebenen zu verbessern und seine eigene Arbeit transparent darzustellen. Ein Ziel soll darin bestehen, über die Aktivitäten und die Termine der SMDBs zu informieren und zudem Ansprechpartner zu sein.

Monika Hoffman SMDB