Don-Bosco-Fest in der Schweiz

Veröffentlicht am: 4. Februar 2017

Festgottesdienst zu Ehren des Hl. Don Boscos

Am Wochenende 21./22.01.2017, feierte P. Toni Rogger SDB, Beromünster das Don Bosco Fest in der Pfarrkirche Utzenstorf, Bern/CH. Der Gottesdienst wurde von einer Ministranten-Gruppe musikalisch bereichert.

P. Rogger fing die Predigt mit einem Satz aus dem Brief des Apostels Paulus an die Philipper an: „Freut Euch zu jeder Zeit und noch einmal sage ich Euch, freut Euch!“ – Können wir uns im heutigen Weltgeschehen überhaupt noch freuen? Ein Vergleich mit der Situation zu Don Boscos Jugendjahren in Italien und Europa, zeigen ähnliche Situationen zu heute auf. Mit Beispielen aus P. Rogger‘s  Arbeit als Vorsitzender der „Don Bosco Jugendhilfe Weltweit“, wurde die Arbeitsweise der Salesianer in der heutigen Zeit anschaulich geschildert. Das Bewusst sein, dass in jedem Menschen ein guter Kern steckt und der Optimismus, ist der Energiespender für die Arbeit der Salesianer zum Wohle der Benachteiligten. Nicht nur für die Salesianer Don Bosco, sondern für uns alle. Am Samstagabend wurde der Anlass mit einem Pfarrei Apéro abgerundet. Am Sonntag nach dem Gottesdienst traf sich der Don Bosco Kreis mit P. Toni Rogger zu einem gemeinsamen Mittagessen im Pfarreisaal.

Mehr Fotos auf der Seite des Ortszentrums Beromünster

Heinrich Kemmler SMDB
Foto: Rösli Arnold