Professkerzen

Herzlich willkommen auf der Website der                                                   Salesianischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Don Boscos (SMDB)

Der heilige Johannes Bosco (1815-1888)

Der heilige Johannes Bosco (1815-1888), Jugenderzieher in Turin, gründete die Ordensgemeinschaft der Salesianer Don Boscos (1859) und gemeinsam mit Maria Mazzarello die Don Bosco Schwestern (1872). Don Bosco erkannte schon in der Mitte des vorletzten Jahrhunderts die Bedeutung und die Würde der Laien.

Außer seiner eigenen Mutter, Mama Margareta Occhiena (1788-1856), bezog er zahlreiche Frauen und Männer als Lehrer, Ausbilder und Erzieher in sein Jugendwerk ein. Daraus erwuchs seine Idee des "Salesianers in der Welt", von der sich auch heute weltweit 35.000 Frauen und Männer begeistern lassen.

Als haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen bringen wir uns mit unseren Gaben in die Arbeit mit jungen Menschen ein. In Ehe und Familie, am Arbeitsplatz, in Vereinen und Verbänden, in Pfarreien und erzieherischen Einrichtungen möchten wir jungen Menschen im alltäglichen Leben Zeugen des Reiches Gottes in der Welt sein.

Auf unserer Website erfahren Sie mehr über uns und unsere Arbeit. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Es grüßt Sie herzlich

Ulrike Fedke SMDB
Provinzkoordinatorin der Salesianischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Don Boscos

  • Salesianer in der Welt

    16_Don Bosco Musical_Katholikentag Leipzig

     

     

     

     

     

     

    Ihre Berufung leben die Salesianischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Christen, geprägt vom Geist Don Boscos. Dazu gehören Freude, Familiengeist, Weltoffenheit, Hellhörigkeit für die Anliegen der Jugend, Gottverbundenheit und Zusammenarbeit mit der ganzen Don Bosco Familie. Sie versprechen als Christen ihren Glauben zu leben und zu vertiefen.

    Erfahren Sie mehr

  • Aktuelles

    16_Don Bosco Musical_Katholikentag Leipzig

    26. Juli 2016
    Ich lass dich nicht im Regen steh´n

    Das Kindermusical über das Leben Johannes Bosco (Don Bosco) mit seinen markanten und ergreifenden Liedern, spiegelt in anschaulicher Weise seinen – Don Boscos – Einsatz für benachteiligte Kinder und Jugendliche in seiner Zeit vor fast 200 Jahren wider und hat bis heute nicht an Aktualität verloren.Wir, die Gemeinde von der Verklärung des Herrn in Berlin-Marzahn, haben das Glück, dass Pater Albert – SDB (Salesianer Don Bosco) – Pfarrer unserer Gemeinde geworden ist und zuvor seine Wirkungsstätte...

    ganzen Artikel lesen

  • SMDB unterwegs

    SMDB unterwegs cover

    Das Magazin "SMDB - Unterwegs" erscheint alle 4 Monate und informiert über die aktuellen Geschehnisse in der Deutschen Provinz. Dazu zählen Berichte aus den einzelnen Ortszentren, aus dem Provinzrat, aus der Don Bosco Familie, Berichte über Studientagungen, Wallfahrten, Termine und vieles mehr.

    Zu den Ausgaben

  • SMDB vor Ort

    SMDB Velbert

    Jede Salesianische Mitarbeiterin und jeder Salesianische Mitarbeiter Don Boscos gehört einem regionalen Ortszentrum an. Hier finden regelmäßige Treffen statt. Diese Gruppen bieten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, zur Arbeit an gemeinsamen Projekten und zum gemeinsamen Gebet.

    Übersicht der Ortszentren

Der heilige Johannes Bosco
Johannes-Bosco

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die für ihn und seine erzieherische Tätigkeit kennzeichnende Grundhaltung [...]

Jetzt mehr lesen

100 Jahre Don Bosco in Deutschland
100 Jahre Don Bosco in Deutschland Logo quer

Im Jahr 2016 feiert die Don Bosco Familie in Deutschland ein besonderes Jubiläum: Vor genau 100 Jahren wurde in Würzburg die erste Niederlassung der Salesianer Don Boscos in Deutschland gegründet. Alle Informationen zum Jubiläum und zum Jubiläumsfest vom 3.-5. Juni 2016 in Würzburg finden Sie auf unserer Sonderseite zum Jubiläum.

Weitere Informationen

Über uns
SMDB Logo 2

Schon Mitte des vorletzten Jahrhunderts erkannte Don Bosco die Bedeutung und Würde der Laien. Er bezog zahlreiche Frauen, darunter auch seine Mutter Margareta, und Männer als Lehrer, Ausbilder und Erzieher in sein Jugendwerk ein. Daraus erwuchs seine Idee des „Salesianers in der Welt“, der heutigen Salesianische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Don Boscos (SMDB).

So erreichen Sie uns

Don Bosco Magazin
Titel 4-2016

Die Ordenszeitschrift wird von den Salesianern Don Boscos zusammen mit den Don Bosco Schwestern in Deutschland herausgegeben. Das Don Bosco Magazin erscheint alle 2 Monate. Das Magazin versteht sich als Familienmagazin und engagiert sich für die Anliegen von Kindern, Jugendlichen und Familien.

Hier bestellen

Don Bosco Netzwerker